Professur für Raumentwicklung der ETH Zürich organisiert sich neu


Nachdem das Berufungsverfahren für die Nachfolge des emeritierenden Professors Bernd Scholl zu keinem Ergebnis führte, schlägt die ETH Zürich ein breit abgestütztes Angebot zur Sicherung der Forschung und Lehre in der Raumplanung vor. Eine Assistenzprofessur mit Tenure Track, eine Oberassistenzstelle und ein Executive-in-Residence sollen die Kontinuität und Qualität der Lehre und Forschung gewährleisten.

Mehr Info
 
Veröffentlicht
21:53:00 30.06.2018