NFP 68: Boden und Umwelt


Böden haben wichtige Funktionen: Sie sind die Grundlage für die Produktion in der Land- und Forstwirtschaft, sie sind Lebensraum für die Bodenorganismen und sie regulieren den Wasser- und Nährstoffhaushalt. Zudem spielen sie eine regulierende Rolle für das globale Klima, da sie sowohl eine Senke aber auch eine Quelle für Treibhausgase sind. Durch Veränderungen in der Landnutzung und des Klimas sind Böden und ihre Funktionen potenziell gefährdet.

Die thematische Synthese diskutiert, wie Klimawandel und Landnutzung die Böden und ihre Funktionen verändern, und umgekehrt, welche Rolle Böden für den Klimawandel und die Landnutzung spielen und mit welchen Massnahmen Bodenfunktionen geschützt werden kann.

Mehr Info


 

   
Veröffentlicht
21:08:00 24.08.2018